Unser NOMB Surfcamp in Galicia im Frühling 2024

Surf fantastische Wellen in atemberaubender Umgebung & verbesser dein Surfen mit jeder Session

#Geilicia 2024

Auf der Suche nach Wellen in Galizien

Ein weiteres Jahr zieht es uns zu den wahnsinnig tollen Küsten von Nordwest Spanien. 

Eine riesen Auswahl an Wellen, viel Sonnenschein und gute Vibes zieht uns auch in 2024 zurück nach Galizien. Sei dabei und finde heraus, warum wir so stoked sind in Galizien.

27/04 - 11/05/2024: 2 Wochen Intensive Surfcamp

Profitiere von reichlich Wasserzeit während dieses 14-tägigen intensiven Surfcamps. Tägliche Surfcoaching Sessions werden durch tägliche Freisurf-Sessions unterstützt = viele Wellen für Dich!

Die Surfcoachings sind auf Dich ausgerichtet, wir arbeiten speziell an deinen Zielen im und außerhalb des Wassers.

Während der Freesurf Sessions kannst Du entweder an Deinen Zielen arbeiten oder einfach das Surfen auf epischen Wellen in schöner Umgebung genießen. Die Entscheidung liegt bei Dir.

Die Kombination aus täglichem Surfcoaching und Freesurf Sessions hat sich als perfekte Mischung erwiesen, um Dein Surfen wirklich zu verbessern. Und dabei jede Menge Spaß zu haben!

Zeig mir mehr Details über diesen Trip

A group of surfers having fun when arriving at the surfspot in Galicia
Walking to the spot at Galicia
NOMB Surfer Ramon making a cutback
Picnic in the pine forest in Galicia

Geilicia 2024

 #Geilicia 2024

Datum: 27/04 - 11/05/2024

Treffpunkt: Santiago de Compostela

Ausgebucht

Preis: €1.843

Anforderungen

Level: Erfahrene Anfänger – Fortgeschrittene

Mindestanforderungen:

  • Pop-Up im Weißwasser, vielleicht sogar schon die ersten kleinen grünen Wellen
  • Verlagerung des Gewichts auf dem Brett, idealerweise schon leichtes Drehen

Was ist enthalten?

N

Unterbringung in einem Zweibettzimmer

N

Frühstück & Abendessen

N

14 Surfcoachings (abhängig von den Bedingungen)

N

14 freie Surfsessions (natürlich freiwillig ;) )

N

Transport nach/von Santiago de Compostela

N

NOMB Surf goodie bas plus surfpics

Die Surf-Coachings

Die Idee unserer Surfcoaching-Reisen ist es, dein Surfen wirklich zu verbessern. Zu Beginn des Trips legen wir deine individuellen Ziele fest, auf die wir uns in der Woche konzentrieren werden. Mit viel Zeit auf dem Wasser, täglichen Coaching-Sessions und Free-Surf-Sessions, sowie Surftheorie, Video-Analyse. und eventuellen Surfskate-Sessions erreichen deine Surfskills im Handumdrehen das nächste Level.

Auch wenn wir als Gruppe von max. 6 Personen surfen – Surfcoach Angie wird coach each of you individuallyDas beinhaltet die Einschätzung deines Surfniveaus, das Festlegen von konkreten Zielen, das Erklären und Vorführen von Übungen sowie Coaching im und außerhalb des Wassers.

Tägliche Surfcoaching-Sessions (abhängig von den Bedingungen)

Tägliche Freesurf-Sessions (je nach Ausdauer)

Surfausrüstung, falls erforderlich

Transport & Sicherheits-Einführung zu den Spots

Theorie-Einheiten & Workshops

Foto- / Video-Analyse

Deine Surffotos & Videos als Erinnerung

Ist dieser Trip für mich geeignet?

Der Trip ist ein 14-tägiges Intensive Surfcamps. An jedem Tag werden wir dich individuell coachen und später eine Free-Surf-Session anbieten. So verbessern sich deine Surfskills innerhalb kürzester Zeit. Wir verwenden direkte und indirekte Coaching-Techniken, sowohl im als auch außerhalb des Wassers.

Mit zwei Surfsessions pro Tag ist dieser Surf-Urlaub nur etwas für diejenigen, die sich wirklich auf das Surfen konzentrieren möchten. Viel Freizeit für andere Aktivitäten gibt es nicht, zumal wir auch Tagesausflüge in den Norden Spaniens oder nach Portugal unternehmen werden, wenn die Wellen gut sind.

Diese NOMB Surfcoaching-Reise ist geeignet für Surflevel 2-5, experienced beginners and up.

Mindestanforderungen: 

  • Pop-Up im Weißwasser, vielleicht sogar schon die ersten kleinen grünen Wellen
  • Verlagerung des Gewichts auf dem Brett, idealerweise schon leichtes Drehen
  • Zeit zu Surfen 90% 90%
  • Zeit zur freien Verfügung 10% 10%
  • Minimum Surflevel 30% 30%

Unterkunft & Verpflegung

Was dich in deinem Zuhause in Galizien erwartet

Am 1. Tag treffen wir uns in Santiago de Compostela. Bitte reise einen Tag eher an und erkunde die traumhafte Stadt zu erkunden – das Ende des Jakobsweges für alle Pilger. Dort holen wir dich ab und bringen dich zu unserer Basis an einem Strand in Westgalizien.

Das Haus ist ein klassischen galizisches Steinhaus, mit Garten und perfekter Sicht auf den Sonnenuntergang. Das Haus hat auf jeden Fall genug Platz für unsere Gruppe, mit zwei Küchen und zwei Bäder auf zwei Etagen. Also auch genug Platz, falls du mal eine Weile alleine sein möchtest. Im Wohnzimmer und im Garten gibt es genügend Möglichkeiten, sich in guter Gesellschaft zusammenzusetzen, ein paar Bierchen & Wein zu trinken und eine Runde Tischfußball auf dem Kicker zu spielen.

Hier wirst du in Zweibettzimmern untergebracht. Wenn du möchtest, kannst du gegen einen Aufpreis auch ein Einzelzimmer ganz für dich allein buchen (bitte anfragen).

Jeden Tag wird unser privater Campkoch uns mit gesundem und leckeren Frühstücks und energiereichen Abendessen verwöhnen. Leeecker! Unser Essen ist vegan/vegetarisch aber es gibt auch tierische Optionen falls gewollt.

Transport von & nach Santiago de Compostela

Unterbringung in einem Zweibettzimmer

Köstliches Frühstück & Abendessen

NOMB Surf Goodies-Tasche und kleine Überraschungen

Nachhaltig Surfreisen

Wir tun nichts lieber, als um die Welt zu reisen und Wellen zu suchen. Allerdings sind wir uns auch über die Probleme bewusst, die Surfreisen mit sich bringen. Daher gibt es für uns nur eine Art zu agieren: wir folgen dem Konzept der nachhaltigen Tourismusentwicklung. Wir streben nach ökonomischer, sozio-kultureller und ökologischer Nachhaltigkeit, bei all unseren Surftrips.

Wie kannst du dir das vorstellen? Es bedeutet, dass wir mit Absicht die Zusammenarbeit mit einer lokalen Surfschule und Partnern suchen,um einen ökonomischen Nutzen in der uns beherbergenden lokalen Community zu lassen. Es bedeutet, dass wir offen sind für sozio-kulturellen Austäusche und durch Offenheit, Respekt und Teilnahme an lokalen Events, unser Surfteam achtsam integrieren. Es bedeutet, dass wir jeden Ort in einem besseren Zustand verlassen, als wir ihn vorgefunden haben.

Für jeden Teilenhmer, und Surfcoach Angie natürlich, gleichen wir unseren CO2-Fußabdruck mit Hilfe von Sustainable Travel International. aus. Ausserdem planzen wir einen Baum/Busch in unserem Dschungelgarten an unserem Hauptsitz in Fuerteventura, um zusätzlich einen lokalen und direkten Einfluss zu schaffen.

Falls du herausfinden möchtest, was wir noch alles tun um unseren Surfreisen Fussabdruck positiv zu halten, melde dich gerne. Wir würden uns freuen, dich inspirieren zu können.

Das Team

Wer ist dabei?

Angie Ringleb

Angie ist Surfcoach mit ISA-Level II-Qualifikation sowie eine zertifizierte Rettungsschwimmerin und verfügt über viele Jahre Coaching-Erfahrung. Angie kann auf Englisch, Deutsch und Spanisch coachen und wird bei dieser Surf-Reise dein Headcoach sein. Sie bringt gute Vibes und Neonfarben mit auf den Trip.

Ramon Alvarez

Ramon ist einer der beiden Besitzer der Ocean Squad Surf Academy, zertifizierter Surflehrer und auch Eigentümer unseres gemütlichen Hauses in Galizien. Er wird dich zu großartigen Spots führen, dich zusammen mit Angie coachen und dich bestimmt mal bei einem Tischfußballspiel schlagen!

Josh Filgueiras

Teamdog Rainbow

Nicht wegzudenken in Galizien ist unsere profesionelle Wellensucherin Rainbow. Mittlerweile im Oma-Modus, chillt sie gerne auf dem Sofa oder den Rücksitzen der Vans. Für Strandspaziergänge und Knuddeln ist sie immer zu haben.

Josh Filgueiras

Campchef Julez 

Wir freuen uns, dass unsere gute Amiga Julez uns dieses Jahr in Galizien kulinarisch verwöhnt. Für Julez ist es eine Reise zurück zu den Wurzeln, sie hat an dem allerersten nach Galicien teilgenommen. Im wirklichen Leben ist Julez eine zukünftige Ärztin, eine Kämpferin fürs Recht und generell eine tolle Person. 

Hast du noch Fragen?

Schicke uns eine Nachricht und wir antworten dir so schnell wie möglich!

14 + 9 =

Bist du dabei?

Super stoked to have you on our surfteam! Let´s go surfing!