#FuerteFuerza

Selbstbewusst im Line-Up: Surfcoaching-Retreat für Frauen
25.09. – 05.10.2021
Fuerteventura

Über Uns

Surfschule in Fuerteventura

Online
Surfcoaching

Surfreisen weltweit

Blog

Kontakt

#Galiciando

Surftrip nach Galizien, Nordspanien

14 Tage intensives Surfcoaching vom 08.05. – 22.05.2021

– Ausgebucht –

Alle DetailsIst das was für mich?

Surfen, Surfen, Surfen in Nordspanien

Zwei Wochen mit je zwei Surfsessions pro Tag

Willkommen zu unserem jährlichen 14-tägigen Intensiv-Surfcamp im wunderschönen Galizien in Nordspanien. Da wir leider nicht in der Lage waren, unser Camp 2020 in unserem Lieblingsteil Spaniens durchzuführen, freuen wir uns jetzt umso mehr darauf, dich zu uns einzuladen!

Surf – eat – surf – sleep. Repeat. Das ist unser Surfcamp in West-Galizien, bei dem es darum geht, intensiv an deinen Surfskills zu arbeiten.
Mit einem Surfcoaching und einer Free-Surf-Session pro Tag kannst du in nur zwei Wochen deine Surfkünste enorm verbessern. Wir sorgen mit einer gemütlichen Unterkunft mit Meerblick und zwei Mahlzeiten pro Tag für dein Wohlbefinden, damit du dich voll und ganz auf die Wellen konzentrieren kannst.

Von Spanien nach Portugal

Von unserer tollen Unterkunft in West-Galizien aus werden wir die besten Surfspots an der West- und Nordküste Galiziens sowie im Norden Portugals ansteuern. Das ist fast schon eine Garantie für beste Surfbedingungen, denn wir decken damit die beiden Hauptrichtungen des Swells in Westeuropa ab.

Mehr Surfen, mehr Fortschritt

Wir teilen unseren Tag in zwei Sessions auf: Eine Surfcoaching-Session und eine freie Session. So kannst du dich während des Surfcoachings ganz auf die Ziele konzentrieren, die wir im Vorfeld gemeinsam definieren, und in der zweiten Session einfach mal loslassen und das Surfen so richtig genießen.

Mit den insgesamt 4 Surfcoaches, die uns auf diesem Trip begleiten, erhältst du außerdem Feedback aus verschiedenen professionellen Blickwinkeln.

Eine wunderschöne Region

Die Westküste Galiziens ist außergewöhnlich. Die Küste ist zerklüftet und für ihre geschützten "Rias" (Buchten) bekannt, die Landschaft ist voller Wälder und Berge und die Hauptstadt Santiago de Compostela ist ein Zentrum der Kultur. Galizien bietet nicht nur fantastische Wellen, sondern ebenso zahlreiche weitere Highlights.

Fakten

Datum: 08.05. – 22.05.2021

Treffpunkt: Santiago de Compostela

Teilnehmer: 6

Preis: 1.690 €

Anforderungen

Level:Erfahrene Anfänger – Fortgeschrittene

Mindestanforderungen:

  • Pop-Up im Weißwasser, vielleicht sogar schon die ersten kleinen grünen Wellen
  • Verlagerung des Gewichts auf dem Brett, idealerweise schon leichtes Drehen

Das ist enthalten

N

Unterbringung in einem Zweibettzimmer

N

Frühstück & Abendessen

N

14 Surfcoachings (abhängig von den Bedingungen)

N

14 freie Surfsessions (natürlich freiwillig ;) )

N

Transport nach/von Santiago de Compostela

Alle Details zum Trip

Das erwartet dich

Die Surf-Coachings

Die Idee unserer Surfcoaching-Reisen ist es, dein Surfen wirklich zu verbessern. Zu Beginn des Trips legen wir deine individuellen Ziele fest, auf die wir uns in der Woche konzentrieren werden. Mit viel Zeit auf dem Wasser, täglichen Coaching-Sessions und Free-Surf-Sessionssowie Surftheorie,, Video-Analyse, Surfskate-Sessions erreichen deine Surfskills im Handumdrehen das nächste Level.

Auch wenn wir als Gruppe von max. 6 Personen surfen – Surfcoach Angie wird jeden einzeln unterrichten.Das beinhaltet die Einschätzung deines Surfniveaus, das Festlegen von konkreten Zielen, das Erklären und Vorführen von Übungen sowie Coaching im und außerhalb des Wassers.

Tägliche Surfcoaching-Sessions (abhängig von den Bedingungen)

Tägliche Freesurf-Sessions (je nach Ausdauer)

Surfausrüstung, falls erforderlich

Transport & Sicherheits-Einführung zu den Spots

Theorie-Einheiten

Foto- / Video-Analyse

Deine Surffotos & Videos als Erinnerung

Unterkunft & Alltag

Wir organisieren alles für dich – vom ersten Moment an.

Am 1. Tag treffen wir uns in Santiago de Compostela. Wir empfehlen dir, einen Tag früher anzureisen und die traumhafte Stadt zu erkunden – das Ende des Jakobsweges für alle Pilger. Dort holen wir dich ab und bringen dich zu unserer Basis an einem traumhaften Strand in Westgalizien. Hier wirst du in Zweibettzimmern untergebracht. Wenn du möchtest, kannst du gegen einen Aufpreis auch ein Einzelzimmer ganz für dich allein buchen.

Jeder Tag startet mit einem leckeren Powerfrühstück. Sobald du ordentlich gestärkt bist, fahren wir zum ersten Surfspot des Tages, ausgewählt von unseren lokalen Guides, die sich bestens in der Gegend auskennen und stets die optimalen Surfbedingungen finden. Wenn wir an unserem Homebreak bleiben, können wir uns zu Hause ein Mittagessen zubereiten. Sollte es woanders hingehen, machen wir eine gemütliche Mittagspause in einem der örtlichen Restaurants, die sehr erschwingliche und leckere Mittagstische anbieten. Der Tag endet mit einem stärkenden Abendessen, das von unserer Köchin Linda serviert wird. Danach genießen wir den fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang von unserem Garten aus, schwelgen in Erinnerungen an die grandiosen Surfsessions des Tages oder beenden den Tag mit einem Tischfußball-Turnier.

Transport von & nach Santiago de Compostela

Unterbringung in einem Zweibettzimmer

Köstliches Frühstück & Abendessen

NOMB Surf Goodies-Tasche und kleine Überraschungen

Ist dieser Trip für mich geeignet?

#Galiciando ist ein 14-tägiges Intensives SurfcampAn jedem Tag werden wir dich individuell coachen und später eine Free-Surf-Session anbieten. So verbessern sich deine Surfskills innerhalb kürzester Zeit. Wir verwenden direkte und indirekte Coaching-Techniken, sowohl im als auch außerhalb des Wassers.

Mit zwei Surfsessions pro Tag ist dieser Surf-Urlaub nur etwas für diejenigen, die sich wirklich auf das Surfen konzentrieren möchten. Viel Freizeit für andere Aktivitäten gibt es nicht, zumal wir auch Tagesausflüge in den Norden Spaniens oder nach Portugal unternehmen werden, wenn die Wellen gut sind. 

Diese NOMB Surfcoaching-Reise ist geeignet für Surflevel 2-5also für erfahrene Anfänger und Fortgeschrittene.

Mindestanforderungen: 

  • Pop-Up im Weißwasser, vielleicht sogar schon die ersten kleinen grünen Wellen
  • Verlagerung des Gewichts auf dem Brett, idealerweise schon leichtes Drehen
  • Zeit zu Surfen 90% 90%
  • Zeit zur freien Verfügung 10% 10%
  • Minimum Surflevel 30% 30%

Das Team

Wer ist dabei?

Angie

Angie ist Surfcoach mit ISA-Level II-Qualifikation sowie eine zertifizierte Rettungsschwimmerin und verfügt über viele Jahre Coaching-Erfahrung. Angie kann auf Englisch, Deutsch und Spanisch coachen und wird bei dieser Surf-Reise dein Headcoach sein. Sie bringt zudem ihren treuen Begleiter Rainbow mit, unseren NOMB-Surf-Hund!

Linda Schenker

Linda

Linda wird auf dieser Reise für unser Wohlbefinden sorgen. Mit gesunden und leckeren Mahlzeiten sowie entspannenden Yoga-Sitzungen, um deine schmerzenden Muskeln nach zwei Surf-Sessions im Wasser flexibel zu halten. Linda ist außerdem zertifizierter Surfcoach, sodass sie dir gerne ein paar Tipps gibt, wenn du sie brauchst!

Ramon

Ramon ist einer der beiden Besitzer der Ocean Squad Surf Academy, zertifizierter Surflehrer und auch Eigentümer unseres gemütlichen Hauses in Galizien. Er wird dich zu großartigen Spots führen, dich zusammen mit Angie und Josh coachen und dich bestimmt mal bei einem Tischfußballspiel schlagen!

Josh Filgueiras

Josh

Josh ist die andere Hälfte der Ocean Squad Surf Academy. Er wird an vielen Tagen mit uns surfen und dir mit seinem Feedback im Wasser helfen. Außerdem ist er immer für einen lustigen Streich zu haben – Schabernack ist sein zweiter Vorname. ;-) ´

Bleib auf dem Laufenden

Ich möchte über den nächste Surftrip in Nordspanien auf dem Laufenden bleiben!

Die Reise für 2021 ist bereits ausgebucht. Zum Glück wird unsere Galizien-Reise jedes Jahr wiederholt. Erfahre als erstes, wenn der Termin für den nächsten Surftrip nach Galizien feststeht!

de_DEDE